In der Ordensgemeinschaft leben 7 Patres und zwei Brüder. Während ihrer langen Jahre im Orden haben Sie in der ganzen Welt Ihre Aufgaben wahrgenommen und sind nun im Alter nach Altdorf zurückgekehrt.

Trotz ihres hohen Alters übernehmen sie noch seelsorgerische Aufgaben und lesen als Aushilfen an ganz verschiedenen Orten Messe. Pater Vincent Nzabandora lebt seit einem Jahr im Orden in Altdorf. Aus Kenia angereist, lernt er Deutsch, damit er anschliessend die übrigen Patres unterstützen kann.

In unserem grossen Areal hat es viele Obstbäume, Weintrauben und ein Bienenhaus. Bruder Innozenz, leidenschaftlicher Gärtner und Imker, pflegt und hegt diese täglich.

Tellweb